Mouches Volantes: Leuchtstruktur des Bewusstseins und Meditation mit offenen Augen.
Fragen und Antworten von Floco Tausin zum Thema: Glaskörpertrübungen bzw. Mouches volantes  oder fliegende Mücken.
Mouches volantes und das Bewusstsein
Ganzheitlich Sehen: Floco Tausin's Newsletter.
Eine Sammlung von Links zum Thema Mouches volantes.
Impressum und Kontakt: Autor Floco Tausin.
Alle Publikationen von Floco Tausin.

BUCH

Neun Lichter
Die Leuchtstruktur des Bewusstseins

Neun Lichter und das Bewusstsein

Eine mystische Geschichte über das Leuchten in den Augen
(Möchtest Du das Buch "Mouches Volantes" als eBuch lesen?)

Buch: Neun Lichter - Die Leuchtstruktur des Bewusstseins Buch: Neun Lichter - Die Leuchtstruktur des Bewusstseins
Neun Lichter
Die Leuchtstruktur des Bewusstseins
Floco Tausin
Das Buch ist in Arbeit und wird als
Taschenbuch und eBuch
ca. im Frühjahr 2018 erscheinen.

Das Buch ist in Arbeit und wird als Taschenbuch und eBuch im Frühjahr 2018 erscheinen.

Die Bücher von Floco Tausin.
Willkommen in Floco Tausin’s Mouches Volantes Galerie.
Artikel von Floco Tausin: Login oder Registration
Tabs: Bestellung / Info Buch / Info Autor
  • Bestellung
  • Info Buch
  • Info Autor
Interesse am Buch?

Reservierung beim Verlag
e-mail

Reservierung beim Verlag
e-mail

Neun Lichter

Die Leuchtstruktur des Bewusstseins

Floco Tausin kehrt zu den Seherinnen und Sehern auf der linken Seite der Emme zurück, um die „vollkommene Restauration“ weiterzuführen. Nestor weiht ihn in die neun Lichter ein, eine Konstellation von Leuchtkugeln tief in der linken Seite des Bewusstseins. Floco trifft weitere Freunde von Nestor, die wie er auf der linken Seite lernen und die neun Lichter suchen. Alleine und gemeinsam erforschen sie die Bedeutung dieser Neun durch das Handwerk, den Tanz, das Denken und die Liebe – um schliesslich erneut den Sprung in die linke Seite zu wagen und die neun Lichter zu sehen. „Neun Lichter“ ist die Fortsetzung von „Mouches Volantes“. Im Mittelpunkt steht die Weltanschauung, Lebenspraxis und Ekstasetechniken des Sehers Nestor. Auf dieser Grundlage erforscht Floco die Zusammenhänge von Erscheinungen in der Kultur und Natur mit der Leuchtstruktur und den Neun Lichtern. Diese mystische Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit.

Neun Lichter

Die Leuchtstruktur des Bewusstseins

Floco Tausin kehrt zu den Seherinnen und Sehern auf der linken Seite der Emme zurück, um die „vollkommene Restauration“ weiterzuführen. Nestor weiht ihn in die neun Lichter ein, eine Konstellation von Leuchtkugeln tief in der linken Seite des Bewusstseins. Floco trifft weitere Freunde von Nestor, die wie er auf der linken Seite lernen und die neun Lichter suchen. Alleine und gemeinsam erforschen sie die Bedeutung dieser Neun durch das Handwerk, den Tanz, das Denken und die Liebe – um schliesslich erneut den Sprung in die linke Seite zu wagen und die neun Lichter zu sehen.
„Neun Lichter“ ist die Fortsetzung von „Mouches Volantes“. Im Mittelpunkt steht die Weltanschauung, Lebenspraxis und Ekstasetechniken des Sehers Nestor. Auf dieser Grundlage erforscht Floco die Zusammenhänge von Erscheinungen in der Kultur und Natur mit der Leuchtstruktur und den Neun Lichtern. Diese mystische Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit.

Der Name Floco Tausin ist ein Pseudonym. Der Autor promovierte an der geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern und befasst sich in Theorie und Praxis mit der Erforschung subjektiver visueller Phänomene im Zusammenhang mit veränderten Bewusstseinszuständen und Bewusstseinsentwicklung.

Liste der Publikationen
von Floco Tausin

Der Name Floco Tausin ist ein Pseudonym. Der Autor promovierte an der geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern und befasst sich in Theorie und Praxis mit der Erforschung subjektiver visueller Phänomene im Zusammenhang mit veränderten Bewusstseinszuständen und Bewusstseinsentwicklung.

Liste der Publikationen
von Floco Tausin