Mouches Volantes: Leuchtstruktur des Bewusstseins und Meditation mit offenen Augen.
Fragen und Antworten von Floco Tausin zum Thema: Glaskörpertrübungen bzw. Mouches volantes  oder fliegende Mücken.
Mouches volantes und das Bewusstsein
Ganzheitlich Sehen: Floco Tausin's Newsletter.
Eine Sammlung von Links zum Thema Mouches volantes.
Impressum und Kontakt: Autor Floco Tausin.
Alle Publikationen von Floco Tausin.

BUCH

Mouches Volantes
Die Leuchtstruktur des Bewusstseins

Mouches Volantes und das Bewusstsein

Glaskörpertrübungen oder Bewusstseinslicht?
Eine mystische Geschichte über die nahe(f)liegendste Sache der Welt
(Möchtest Du das Buch als
eBuch kaufen?)
(Möchtest Du das Buch "Mouches Volantes" als eBuch lesen?)

Buch: Mouches Volantes - Die Leuchtstruktur des Bewusstseins Buch: Mouches Volantes - Die Leuchtstruktur des Bewusstseins

Mouches Volantes
Die Leuchtstruktur des Bewusstseins

Floco Tausin
© 2010 Leuchtstruktur Verlag, Bern (Schweiz)
ISBN: 978-3033021570
Taschenbuch: 376 Seiten/22,9x15,2x2,1 cm
ISBN
978-3033021570
Taschenbuch
376 Seiten

Die Bücher von Floco Tausin.
Willkommen in Floco Tausin’s Mouches Volantes Galerie.
Artikel von Floco Tausin: Login oder Registration
Tabs: Bestellung / Info Buch / Info Autor
  • Bestellung
  • Info Buch
  • Info Autor
Preis:  26.90 EUR / 29.80 CHF


Bestellung

direkt beim Verlag

(Preis inkl. weltweiter Versand
und Login zum Mitgliederbereich)

Alternativ: Bestellung bei deinem Buchhändler oder
amazon.de / amazon.co.uk

Bestellung
direkt beim Verlag

(inkl. weltweiter Versand und Login)

Bestellung bei deinem Buchhändler
amazon.de

Floco Tausin erzählt die Geschichte seiner Lehrzeit bei Nestor, einem im Schweizer Emmental lebenden Seher. Nestors Lehre handelt von den „Mouches volantes“ – bewegliche Punkte und Fäden in unserem Blickfeld. In dieser mystischen Geschichte verschmelzen Augenheilkunde, ganzheitliche Philosophie und praktische Bewusstseinsentwicklung zur Erforschung der spirituellen Bedeutung von Mouches volantes.

Texte aus dem Buch
Pressetext (pdf)

Mouches Volantes

Die Leuchtstruktur des Bewusstseins

Was sind diese Pünktchen und Fädchen, die in unserem Blickfeld schwimmen und bei hellen Lichtverhältnissen sichtbar werden? In der Augenheilkunde sprechen die Ärzte von Partikel in den Augen, ›Mouches volantes‹ oder ›Glaskörpertrübungen‹ genannt; Patienten werden mit dem Hinweis auf die Harmlosigkeit des nicht effektiv behandelbaren Phänomens vertröstet. Der Autor Floco Tausin stellt in diesem Buch die radikal entgegengesetzte Erkenntnis des im schweizerischen Emmental lebenden Sehers Nestor vor: Die ›fliegenden Mücken‹ sind erste Teile einer durch unser Bewusstsein gebildeten Leuchtstruktur; das mystische Eingehen in diese erlaubt uns Menschen, über den Tod hinaus bewusst zu bleiben.

Der Leser findet in diesem Buch nicht nur einen Erfahrungsbericht in Form einer mystischen Geschichte; er wird auch mit der Weltanschauung, der Lebenspraxis und den Ekstasetechniken des Sehers Nestor vertraut, die es bedarf, um zur Erkenntnis eines Phänomens zu gelangen, das direkt vor unseren Augen ›fliegt‹, dessen Bedeutung aber weit über unsere vertraute Welt hinausreicht.

Leseprobe: Texte aus dem Buch

Ein ausführliches Exposé zum Buch kann per e-mail beim Leuchtstruktur-Verlag bestellt werden

Der Name Floco Tausin ist ein Pseudonym. Der Autor promovierte an der geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern und befasst sich in Theorie und Praxis mit der Erforschung subjektiver visueller Phänomene im Zusammenhang mit veränderten Bewusstseinszuständen und Bewusstseinsentwicklung.

Liste der Publikationen
von Floco Tausin

Der Name Floco Tausin ist ein Pseudonym. Der Autor promovierte an der geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern und befasst sich in Theorie und Praxis mit der Erforschung subjektiver visueller Phänomene im Zusammenhang mit veränderten Bewusstseinszuständen und Bewusstseinsentwicklung.

Liste der Publikationen
von Floco Tausin